Sonntag, 25. Mai 2014

Film ab (c) - Prisoners

 
Film ab (c) ist eine Blogparade von dem Blog Cuchilla Pitimini
Schaut doch mal vorbei und informiert Euch.
 
Der US-amerikanische Psycho Thriller Prisoners lief am 10. Oktober 2013 in deutschen Kinos an. Regie führte Dennis Villenneuve und das Drehbuch schrieb Aaron Guzikowski. Gedreht wurde in Derby, eine Ortschaft von Connecticut.
 
Der Hauptgrund warum ich mir diesen Film ansah war ganz klar Hugh Jackman. Ansonsten interessierte mich der Film eher weniger. Die anderen Schauspieler waren mir auch alle eher unbekannt.

Zwei Familien feier gemeinsam Thanksgiving. Nach dem Essen verschwinden beide Töchter der Familien. Die Polizei verdächtigt nur kurze Zeit später einen Besitzer eines Wohnmobils. Sie nehmen den jungen Mann auch fest. Jedoch gibt es keine Beweise und bei dem Verhör kommt auch nichts heraus. Also müssen sie ihn wieder laufen lassen.
Der Vater einer der verschwundenen Mädchen, ist aber auf dessen Schuld so überzeugt, das er den jungen Mann entführt und foltert um heraus zu finden wo er die Mädchen versteckt hält.
Inzwischen wird ein anderer Verdächtiger festgenommer, der jedoch im Gewahrsam der Polizei Selbstmord begeht...

Alles in Allem ein echt guter Film gewesen. Mit einem interessanten und teilweise offenen Ende. Wirklich zu empfehlen. Hatte ich so nicht erwartet.
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen